Aktuelles: VWA in Zeiten der Corona-Krise

Die Vorlesungen der VWA Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim finden in diesem Semester in allen Studiengängen als Videokonferenzen und in weiteren Online-Angeboten statt. Durch die Nutzung des digitalen Lernens ist auch der Studienstart in der zweiten Jahreshälfte gesichert. Unser Ziel: Wir möchten unseren Studierenden auch in diesen Zeiten ein vollständiges Studienangebot im vorgesehen Zeitrahmen anbieten.

VWA - ERSTKLASSIGE VERBINDUNG

VON BERUF UND STUDIUM

Die VWA vermittelt Fach- und Führungskräften aus Wirtschaft und Verwaltung in berufsbegleitenden Studiengängen die für eine erfolgreiche Berufstätigkeit erforderliche Handlungskompetenz. Der positive Effekt des Zusammenspiels von praktischer Berufserfahrung und wissenschaftlicher Expertise eröffnet beste Perspektiven. Parallel oder im Anschluss an das VWA-Studium können auch Berufstätige ohne Abitur oder Fachhochschulreife den akademischen Abschluss "Bachelor of Arts" erlangen.

Für Abiturienten bietet die VWA ein duales Studium Betriebswirtschaft an. In ihm werden eine praktische Berufsausbildung im Betrieb mit einem Hochschulstudium verknüpft. Das Studium schließt mit dem "Bachelor of Arts" ab.

AKTUELLE NACHRICHTEN

16.07.2020

Betriebswirt (VWA): Info-Veranstaltung

VWA informiert zum Studienstart im Oktober 2020

mehr
16.07.2020

Berufsbegleitend zum Bachelor in BWL

Info-Veranstaltung am 28. Juli 2020

mehr
16.07.2020

Personalbetriebswirt - Info-Veranstaltung und neues Konzept

Info-Veranstaltung am 27. Juli 2020

mehr

Wenn Sie das Video abspielen, werden Daten an YouTube übertragen.

Mehr Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Image Video

VWA Osnabrück - Emsland - Grafschaft Bentheim:
Studium und Beruf kombinieren